Kassensaal 2014 Die Umsetzung der 131 Empfehlungen zur Verbesserung der Menschenrechtssituation schreitet voran. Das jährliche Treffen zwischen den MenschenrechtskoordinatorInnen der Bundesministerien und der Länder mit der Zivilgesellschaft fand am 22. Oktober 2014 im Kassensaal in der Hohenstauffengasse statt. Schwerpunkte der Unterredung waren Diskriminierung, Anti-Rassismus, Frauenrechte, Menschenrechtsbildung, Kinderrechte, sowie die Stärkung der verschiedenen Einrichtungen zum Menschenrechtsschutz in Österreich.

Kategorie: Blog — Fr, 16.01.15